GWW-approved: Erklärfilm zur GWW-Schnittstelle

Die Digitalisierung macht auch vor der Werbeartikel-Wirtschaft keinen Halt. Um die Branche in die Zukunft zu führen, hat der GWW den Arbeitskreis Digitalisierung ins Leben gerufen. Dieser steht unter der Leitung von Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer von Senator, und greift auf die Expertise zahlreicher namhaften Branchenteilnehmer zurück. Als erste kosteneffiziente Lösung stellte der Arbeitskreis auf der GWW-Jahreshauptversammlung am 20.02.2019 den Erklärfilm zur GWW-Schnittstelle vor:

 

Die GWW-Datei besteht aus einem ZIP-Archiv mit Produktbildern sowie einer XML-Datei, welche die Produktinformationen enthalten. Nachdem der Lieferant die Datei an den Berater übermittelt hat, kann dieser mit nur einem Klick ein entsprechendes Angebot generieren. Eine große Zeitersparnis für beide Parteien.

Mitglieder, die von der GWW-Schnittstelle profitieren möchten, wenden sich bitte an die Geschäftsstelle des Gesamtverbandes. Weitere Informationen erhalten diese im geschlossenen Mitgliederbereich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar