Am 19. Juni 2017 lud der Gesamtverband zum beliebten jährlichen GWW-Summermeeting in Bad Nauheim ein. Rund 100 Mitglieder sowie weitere vom Verband eingeladene Gäste folgten der Einladung. Zum abendlichen Get-together fanden sich zahlreiche Teilnehmer zusammen, die den gemeinsamen Informationsaustausch traditionell pflegten.

  

Gut gelaunt und bei bestem Sommerwetter begaben sich die Mitglieder des GWW am vergangenen Montag nach Bad Nauheim. Den zahlreichen Teilnehmern des Summermeetings wurden in der knapp dreieinhalbstündigen Veranstaltung verschiedene Berichte zu aktuellen Projekten vorgelegt. Themen der Versammlung waren unter anderem der neu erstellte Compliance-Leitfaden, die Lage in den Arbeitskreisen “Qualitätssicherung” und “Messen”, die positive Entwicklung der Besucherzahlen der zurückliegenden GWW-NEWSWEEK sowie Informationen zu der im September stattfindenden TREND-Messe. Ein exklusiver Vortrag von Steuerexpertin Dr. Janine von Wolfersdorff zum aktuellen Steuergeschehen war ebenso Teil der Agenda. Im Rahmen des NEWSWEEK-Themas wurden außerdem die Gewinner des Fahrradgewinnspiels ausgelost, das während der Roadshow im Mai durchgeführt wurde.

Selbstverständlich stellte der GWW auch zukünftige Projekte vor: Eine Konjunkturerhebung wird gemeinsam mit dem Institut für Handelsforschung in Köln halbjährlich erhoben. Erstmalig treffen wird sich zudem der Arbeitskreis PR/Öffentlichkeitsarbeit im Juli, der die geplante Werbekampagne “Pro Werbeartikel” erarbeitet.

    

Für Emotionen sowie stehende Ovationen sorgte die feierliche Verabschiedung von Patrick Politze. Der amtierende Vorstandsvorsitzende wird, wie bereits auf der Jahreshauptversammlung im Februar angekündigt, ab dem 01. Juli 2017 durch seinen Vorstandskollegen Frank Dangmann abgelöst. Langjährige Weggefährten Politzes bedankten sich in kurzen Reden herzlich für sein großes Engagement in den durch ihn geprägten Verbänden BWL und GWW. Gewürdigt wurden auch seine zahlreichen Verdienste für die Branche, zu denen unter anderem die Verschmelzung der Einzelverbände hin zum Gesamtverband zählt. Der Schweizer Verband “Promoswiss”, der durch Roger Riwar vertreten war, reihte sich in die zahlreichen Gratulanten ein.

Bad Nauheim war bereits 2016 Austragungsort des GWW-Summermeetings. Der beschauliche Kurort, der zentral erreichbar in Hessen liegt, erfreut sich höchster Beliebtheit unter den Mitgliedern. Dass das Barbecue zu bestem Wetter und wärmsten Temperaturen stattfand, wirkte sich zusätzlich auf die allgemein gute Laune aus. Der GWW bedankt sich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern der Veranstaltung.